Pausenkicker auf Fielfalt

FORGESTELLT: Das Pausenkicker Team

© Pausenkicker
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmailby feather

Pausenkicker

GesundheitsEntertainment für Körper, Kopf & Stimme

3 Mädels, 3 Berufe und 1 Leidenschaft: Ganzheitliche Fitness! – Lena, Katrin, Sina wer seid ihr?

Pausenkicker: Zusammen sind wir „Pausenkicker – GesundheitsEntertainment für Körper, Kopf und Stimme“. Wir bieten ganzheitliche Gesundheits- und Teamprogramme mit der einmaligen Kombi aus Office Yoga, Stimm- und Gedächtnistraining. Das Besondere: Bei uns wird viel gelacht, neben leicht umsetzbaren Übungen und  alltagstauglichem Wissenstransfer steht der Spaß im Vordergrund. Unsere Trainings und Aktivvorträgen haben immer einen hohen Unterhaltungswert! Und wir selber sehen uns gern als eine Art Gesundheits-„Girlsband“ und treten quasi immer gemeinsam auf.

Und was macht jede von Euch besonders?

Pausenkicker: Unsere unterschiedlichen beruflichen Backgrounds, Trainingsbereiche und Charaktere (abgesehen natürlich von den Haarfarben;-)) machen jeden von uns uns besonders und so wertvoll fürs Team. Lena ist unangefochtene Presse- und Business Development Frau und völlig zurecht unsere Gedächtnistrainerin. Sie besticht mit viel Eloquenz und Humor. Sina rückt uns als „Designqueen“ ins rechte Licht und kreiert immer wieder neue Ideen für Werbematerialien oder unseren Webauftritt.  Mit ihrer lockeren Art überzeugt sie selbst größte Skeptiker von Yoga und Bewegung. Katrin ist mit ihrer 4 Oktaven Stimme immer wieder ein Highlight auf der Bühne. Wenn sie Teilnehmern nicht grad das Wunderwerk Stimme näherbringt, konzeptioniert und textet sie für Pausenkicker.

Durch die „Diversity“ im Team können wir quasi jeden Bereich für den Business-Aufbau selbst abdecken, so sind wir autark und sehr wendig.

Wie entstand die Idee zu Pausenkicker und wie habt ihr Euch gefunden? Wie sahen die ersten Wochen der Gründung aus und welche wichtigen Erkenntnisse habt ihr seit der Gründung dazu gewonnen?

Pausenkicker: Die Idee, zusammen ein Unternehmen zu gründen kam recht spontan. Wir kannten uns teils privat, Katrin und Lena waren bereits länger befreundet, teils aus dem beruflichen Kontakt da Lena und Sina Trainer-Kolleginnen waren. Wir waren alle drei begeistert von der Idee, Yoga, Stimm- und Gedächtnistraining miteinander zu kombinieren und ein ganzheitliches ressourcenstärkendes Konzept zu entwickeln. Zudem hatten wir das Gefühl dass es fachlich wie menschlich einfach wunderbar passt. (was sich tatsächlich bestätigt hat, gern nennen wir uns intern spaßeshalber „Trio Paradiso“). Wir haben dann einfach losgelegt, ohne Businessplan. Seitdem hat sich alles sehr organisch und rasch weiterentwickelt.

Worüber gewinnt ihr aktuell Eure Kunden und welche Empfehlungen würdet ihr anderen aussprechen, in Bezug auf welche Marketing-Kanäle sinnvoll sind?

Pausenkicker: Wir sind auf vielen unterschiedlichen Kanälen aktiv und haben von Anfang an effektive Pressearbeit gemacht. Die Kombination aus Messe Auftritten, Kalt Aquise, Veröffentlichungen in Print, Radio und TV, öffentlichen Events, klassischer Social Media Arbeit und einem attraktiven immer aktuellen Webauftritt scheint bei uns das Erfolgsrezept zu sein. Zudem haben wir unsere bereits bestehenden Netzwerke zusammengeworfen. Mittlerweile finden uns viele Menschen über Suchbegriffe im Netz oder durch Weiterempfehlung. Eine Empfehlung für andere Businessmodelle zu geben ist schwierig, je nach Zielgruppe kann das ein oder andere sinnvoller sein, bei uns hat sich jedenfalls ein bunter Mix bewährt.

Welche Gesundheitsprogramme sind besonders beliebt und wie kann auch ein „Sportmuffel“ sich am Arbeitsplatz hin und wieder eine sportliche Auszeit gönnen?

Pausenkicker: Unser „Bestseller“ ist z.Zt. unser „Loci Zirkel“. Hier kombinieren wir in 45min die älteste Merkmethode der Welt mit unserer entspannenden wie erfrischenden Kombi aus Office Yoga, Stimm- und Gedächtnistraining und viel guter humorvoller Unterhaltung. Mit diesem Aktivvortrag erreichen wir auch Bewegungsmuffel oder Menschen, die Vorbehalte haben gegenüber Kreativitäts- und Merktechniken, Gesang und Sprechtraining. Unsere Programme sind so konzipiert, dass die meisten Übungen wirklich am Arbeitsplatz oder zwischendurch eingebaut werden können. Passgenaues Arbeiten ist quasi unsere Spezialität.

Bei unseren halb- oder ganztägigen Seminarprogrammen können die Teilnehmer dann intensiver in die jeweiligen Segmente einsteigen, ihr Wissen um ihre körpereigenen Ressourcen vertiefen und wirksame Entspannungs- und Mobilisierungstechniken erleben und erlernen. Positiver Nebeneffekt: Tolle gemeinsame Teamerlebnisse. Generell gilt: Jedes Kontrastprogramm zum normalen Alltag ist eine mentale und körperliche Erfrischung! Beim Schreibtischtäter mag das ein kurzer Spaziergang an der frischen Luft sein, Treppensteigen oder der „Sonnengruß im Sitzen“, bei körperlich arbeitenden Menschen eine kleine Meditation, für Menschen, die analytisch gefordert sind, sind kreative Auszeiten perfekt.

Neben Euerm Business bei Pausenkicker, organisiert ihr außerdem gemeinsam mit  Feel Good at WORK, GOODplace.org, Biobob, Zukunftsvermögen im September eine Konferenz namens „Arbeitszeit ist Lebenszeit“. Was genau habt ihr vor und wie entstand die Idee zur Konferenz?

Pausenkicker: Wir brennen für das Thema gesunde Unternehmenskultur und wollten ein Konferenzformat schaffen dass das Thema nicht nur theoretisch beleuchtet sondern wirklich erlebbar macht. Einen Rundum Event für Hirn, Herz und alle Sinne. Das fängt an bei den Räumlichkeiten, die Akademie Schnittke sorgt für eine wunderbare familiäre Atmosphäre zum Wohlfühlen, das geht weiter bei den Vorträgen. Wir beleuchten das Thema aus unterschiedlichsten Blickwinkeln, aus ethischer, unternehmerischer oder auch künstlerischer Sicht. Diesmal haben wir u.a. einen Zukunftsforscher, Vertreter eines Weltkonzerns und einen Jesuiten Philosophen dabei.

Das nachmittägliche Bar Camp und künstlerische Verstärkungs- und Unterhaltungselemente machen „Arbeitszeit ist Lebenszeit“ zu einem ganzheitlich erfahrbaren und innovativen Event.

Und was wollt ihr mit der Konferenz erreichen?

Pausenkicker: Wir wollen umfassende Impulse liefern für eine gesunde Arbeitskultur. Wir möchten Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen miteinander ins Gespräch bringen und zur Diskussion anregen. Und wir möchten aufmerksam machen auf spannende Dienstleister, die im Bereich New Work einfach tolle zukunftsweisende Arbeit machen.

Welche Herausforderungen sind für Euch die größten, bei der Organisation einer Konferenz mit mehreren Partnern?

Pausenkicker: Diesen Austausch erleben wir aber als sehr konstruktiv und sind sehr stolz darauf, ein wirklich einzigartiges Format geschaffen zu haben, in dem sich jeder einzelne der Akteure wiederfindet und für die Teilnehmenden höchst spannend sein wird.

Unter anderem wird über das Thema Arbeit 4.0 referiert – was versteht ihr darunter?

Pausenkicker: Zeit- und ortsunabhängige projektbezogenes Zusammenarbeiten. Echte Mitbestimmung auf Augenhöhe, unabhängig von Hierarchien und Titeln. Integration von „ganzheitlicher Gesundheit“ bei der Arbeit. Echte Diversifikation, Offenheit und Erlaubnis zum „Scheitern“, Patchwork Karriere, „Poly-preneurship“.

Und wie lebt ihr selbst eine gute Work-Life-Balance?

Pausenkicker: Arbeitszeit IST Lebenszeit, wir trennen nicht das eine vom anderen sondern sind sehr glücklich darüber, unsere Lebenszeit mit etwas zu füllen, was uns Freude bringt und von dem wir denken, dass es auch andere positiv bereichern und inspirieren kann. Wir arbeiten viel und gern und sorgen für uns und unser individuelles Gleichgewicht. Wir bauen uns selbst immer wieder Entspannungs- und Kreativitätspausen ein, sei es durch Bewegung und Sport, Kino- und Konzertbesuche oder einfach durch Stille und Nichts tun.

Vielen herzlichen Dank liebes Pausenkicker Team! Wir freuen uns schon sehr auf die “Arbeitszeit ist Lebenszeit” Konferenz im September in Hamburg!


Mit dem Code “FF10” sparst du bis zum 31. Juli 2016 nochmal 24,90€ auf den Frühbuchertarif! Danach immer noch 28,90€ auf Dein Ticket zum Normalpreis!

FIELFALT ist auch live mit dabei! Was ihr auf keinen Fall verpassen dürft? Unser Barcamp Thema “Pausenzeit ist Netzwerkzeit” mit Kira ?

Zum Ticket geht’s HIER entlang!

 


Bildquelle: © Pausenkicker


Kontakt

info@pausenkicker.de

+ 49 (0) 172 – 42 43 049
+ 49 (0) 176 – 509 88 021

+ 49 (0) 179 – 69 86 312